Unsere Kompetenzen

Our core competencies include the areas of Software architecture, design and development of SAP Cloud-based solutions.

driving cloud innovation.

Als wir projektraum36 im Jahr 2015 gründeten, erlebte die SAP-Welt disruptive Veränderungen, getrieben von einem neuen SAP-Technologie-Stack – neue Lösungen und Betriebsmodelle entstanden, die die Herausforderungen von On-Premise-SAP-Systemen angehen und die Welt der SAP-Kundenunternehmen verändern. Neue Technologien wie SAPUI5, HANA-Datenbanktechnologie oder SAP Cloud Platform (derzeit SAP Business Technology Platform) wurden eingeführt und neu erworbene Cloud-Lösungen, vor allem SuccessFactors und Concur, wurden integriert.

Es entstanden hybride SAP-Landschaften mit unterschiedlichem Innovationstempo mit einem stabilen Core-ERP-System hier und auf einer Cloud-Plattform getriebenen Innovationen dort für offene B2C- oder B2B-Integrationen oder Industrie 4.0-Szenarien. Basierend auf ihrer langjährigen SAP-Technologieerfahrung fokussierten sich unsere Mitgründer auf die SAP Business Technology Platform, da diese Vision eines bimodalen IT-Frameworks auf die SAP IT übertragen wurde.

Als Early Adopter für Cloud-basierte Architekturen und Entwicklungen haben wir im Laufe der Zeit bereits mehrere Kunden und Partner dabei unterstützt, ihre hybride SAP IT-Landschaft aufzubauen und moderne Lösungsarchitekturen auf Basis der SAP Business Technology Platform als Entwicklungs-, Integrations- und Betriebsplattform zu finden. Auf diesem soliden Fundament haben wir eigene SaaS-Lösungen auf Basis der SAP Business Technology Platform aufgebaut und waren einer der ersten Anbieter, der seine Lösung im SAP Store zur Verfügung gestellt hat.

Die Erfolgsbilanz erfolgreicher Cloud Consulting- und SaaS-Entwicklungsprojekte ist das, was unsere Kunden vom ersten Tag an erleben.

Hintergrund zur hybriden S/4HANA-Strategie